Archiv für den Monat: September 2017

Shared Services Henkel

Automatisierung von Shared Services oder „Take the robot out of human“

Niemals krank, macht keine Fehler und jeden Job, den sonst keiner machen will: Wünschen wir uns insgeheim nicht alle so jemanden in unserem Team? Bei Henkel ist das die IBotS Virtual Workforce. Sara Geising-Eggers, Global Head of Continuous Improvement Integrated Business Solutions bei Henkel, verrät uns in diesem Interview wie die Automatisierung von Shared Services zu etwas tollem führen kann: den Roboter aus dem Menschen zu nehmen. Continue reading

Bring Your Own Device Christa Koenen

Bring Your Own Device – selbstorganisiert und sicher

DB Systel, Informations- und Kommunikationstechnik-Provider der Deutschen Bahn, befindet sich mitten in der Transformationsphase von der klassischen Arbeitswelt in die Selbstorganisation. Christa Koenen, Chief Executive Officer & Vorsitzende der Geschäftsführung bei DB Systel, beschreibt, wie dieser Schritt Innovationskraft ermöglicht und wie DB Systel eine cybersichere Umgebung für die Bring Your Own Device-Strategie der Deutschen Bahn ermöglicht.  Continue reading

How Tech is changing the way we work MHP Porsche

Distributed Work — wie Tech unsere Arbeit verändern wird

Follow-the-sun ist kein Rat für Reisende sondern ein Beispiel aus dem Feld der Distributed Work, das zeigt, wie Tech unsere Arbeit verändern kann und wird.  Rebecca Davis (MHP) & Anja Hendel (Porsche) sind große Fans dieses Konzeptes, da es Firmen unter anderem einen Rund-um-die-Uhr-Support ermöglicht.  Außerdem betonen die beiden Automotive-IT-Expertinnen in diesem Interview: es geht nicht um das X- or Y-Chromosom. Continue reading