Anna Sarah Lieckfeld

Anna Sarah Lieckfeld hat in Müchen und Berlin Politkwissenschaft studiert. Nach dem Studium fing sie in einer Stiftung an und beschäftigte sich dort mit außerschulischer Bildung von Kindern und Jugendlichen in “dünn besiedelten ländlichen Räumen”. Dem Thema Bildung ist sie treu geblieben. Das Thema Digitalisierung kam dazu: Heute arbeitet sie als Projektkoordinatorin bei der Calliope GmbH, einem Berliner EdTech startup, das mit einem kleinen board die digitale Bildung in Grundschulen bereichert. Schüler*innen lernen mit dem Calliope mini die Welt des Codens auf spielerische Art und Weise kennen.

Why I Tech


Tech – im weitesten Sinne – verbindet mich mit der Welt. Das ist sicherlich nichts Neues, aber das liebe ich am meisten. Ob das nun blogs aus aller Welt sind, die ich im Bus lese oder Nachrichten meiner Mama, die sich über die täglichen Enkelinnen-Fotos via messenger-Dienst freut. Dieser Echtzeit-Austausch zeigt mir, wie klein die Welt ist.

#ada18’s motto is ideas to change the world – my tech idea is


Ganz persönlich brauche ich mit meiner Familie eine smarte Klamotten-Maschine, die wäscht, aufhängt, faltet und dann die Kleidungsstücke per Code in die richtigen Boxen sortiert und meldet, wenn etwas fehlt und nachgekauft werden muss. Und ich kann auf dem Handy nachschauen, wenn ich den roten Badeanzug suche …

Im großen Kontext: Es war nie einfacher, weltweit an Informationen zu kommen, sich zu bilden. Bildung ist im besten Falle nur einen Klick weg. Daran zu arbeiten, dass es einen noch breiteren und besseren Zugang zur Bildung für alle gibt, sehe ich als eine zentrale Aufgabe für die gesamte digital community – daran mit zu arbeiten ist mein größter Ansporn.