Tonja Kochanek

Tonja Kochanek engagiert sich für digitale Bildung und liebt es, ihr Umfeld für gesellschaftliches und soziales Engagement zu begeistern. Sie entwickelt für App Camps Unterrichtsmaterialien rund um Programmierung sowie digitale Themen. Außerdem koordiniert sie verschiedene Projekte und verantwortet die Erhebung und Auswertung von Daten. Bereits während ihres Studiums hatte Tonja sehr viel Freude daran, ihr erworbenes Wissen an ihre Mitstudierenden weiterzugeben. Sie leitete Übungen zu Statistik, Künstlicher Intelligenz und Multimedia Engineering. Tonja Kochanek hat 2017 ihr Studium in angewandter Kognitions- und Medienwissenschaft an der Universität Duisburg-Essen mit Auszeichnung abgeschlossen.

Darum ich Technik


Technologie eröffnet unglaublich viele und auch unentdeckte Möglichkeiten kreativ zu sein und die Welt zu verbessern. Wir müssen diese Möglichkeiten nur ausschöpfen.