Verena Pausder

Als Gründerin und CEO von Fox & Sheep (2012) und der HABA Digital GmbH (2015) hat sich Verena dem digitalen Leben und Lernen unserer Kinder verschrieben. Mit Apps wie „Schlaf gut!“ oder „Kleine Bauarbeiter“ von Fox & Sheep können sich Kinder behutsam und spielerisch an die digitale Welt herantasten. In der HABA Digitalwerkstatt werden sie dann dazu befähigt, hinter die Benutzeroberfläche zu schauen und die digitale Welt aktiv und kreativ zu gestalten. Angetrieben wird Verena von einer großen Vision: alle Kinder sollen chancengleich Zugang zu digitaler Bildung erhalten. 2017 hat sie deshalb den gemeinnützigen Verein Digitale Bildung für Alle e.V. gegründet. Engagement, Vernetzung und Machertum schreibt Verena groß: Sie ist Mitbegründerin der Initiative STARTUP TEENS, die Schülerinnen und Schüler für Unternehmertum begeistert. Sie hat außerdem die Ladies Dinner für Gründerinnen ins Leben gerufen und ist Kuratoriumsmitglied der Alfred Herrhausen Gesellschaft. 2016 wurde Verena vom Weltwirtschaftsforum zum Young Global Leader ernannt.

Darum ich Technik


Mit Technologie kann jeder von uns zum aktiven und kreativen Gestalter der Welt werden, kleine und große Probleme lösen und so das eigene Leben und das anderer bereichern und verbessern.

#ada18’s Motto ist ideas to change the world – meine Tech-Idee ist


Die Sprachsteuerung wird immer mehr Lebensbereiche erobern, denn die Kommunikation funktioniert schnell, unmittelbar und Hands-free. Für unsere Kinder ist Googeln bereits jetzt das, was der Brockhaus unserer Eltern für uns war – ein komplizierter wie unnötiger Umweg.