Erdal Ahlatci

Ahlatci Erdal Ahtlatci, Jahrgang 1971, Geschäftsführer der MovingIMAGE24 GmbH. Ahlatci absolvierte in Regensburg und Plattling zwei berufliche Ausbildungen als Elektroinstallateur und Restaurantfachmann, von 1999 bis 2005 studierte er an der Fachhochschule Regensburg sowie an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin Allgemeine Informatik und Medieninformatik. Sein bevorzugtes Interesse galt bereits zu jener Zeit der Entwicklung technischer Standards für Bewegtbildübertragungen im Internet. Das Thema von Ahlatcis Diplomarbeit lautete: „Multimediale Webanwendung auf Basis von Flash- und Streamingvideo-Technologie“.
Zugleich beschäftigte er sich intensiv mit innovativen Methoden der Arbeitsorganisation und Zusammenarbeit in Unternehmen, resultierend aus seinen Erfahrungen in zahlreichen Tätigkeiten während seines Studiums sowie nach seinem Abschluss als Diplom-Informatiker. 2011 wechselte Ahlatci zur MovingIMAGE24 GmbH und zeichnete dort zunächst als Projektmanager verantwortlich. Anschließend übernahm er die Leitung der Softwareentwicklung und IT, 2014 wurde er CTO und COO und im Mai schließlich in die Geschäftsführung des Berliner Videotechnologieanbieters berufen. Ein Schwerpunkt seines Tätigkeitsbereichs bildet die Implementierung und Weiterentwicklung innovativer und demokratischer Organisationsstrukturen in Unternehmen.


Über #WomenInTech zu reden ist wichtig, weil eine gute positive Unternehmenskultur nur entsteht, wenn das Unternehmen offen für Diversität ist und die Gesellschaft wiederspiegelt. Technologie ist nichts männliches und insbesondere die Informationstechnologie ist für alle zugänglich. wollen.


– Erdal Ahlatci