Miriam Neubauer

Miriam Neubauer ist die Geschäftsführerin von Catena Capital, einem der führenden professionellen Company Builders für Blockchain Firmen und ICOs mit Sitz in Berlin. Daneben ist sie im Beirat von Herdius, einem blockchain-übergreifenden Identitätsprotokoll. In ihrer Zeit vor Catena hat Miriam die letzten Jahre über in schnell wachsenden Venture Capital finanzierten Startups in verschiedenen Führungsrollen gearbeitet.

Bei Catena Capital fokussiert sie sich auf Technologien auf Infrastruktur und Protokoll-Ebene sowie Anwendungen, die Teilnehmern im Blockchain Ökosystem jetzt einen Mehrwert stiften.

Miriam hat einen Bachelor Abschluss der LMU München, ein Honors Degree in Technology & Management vom CDTM München, und absolvierte einen Aufenthalt an der School of Information an der UC Berkeley, wo sie Daten- und Informationswissenschaften studierte.

Darum ich Technik


Technologie treibt die nächste Revolution der Menschheit. Es wäre verrückt sich nicht damit zu befassen!

#ada18’s Motto ist ideas to change the world – meine Tech-Idee ist


Wahrscheinlich etwas, das damit zu tun hat, Blockchain den Menschen näher zu bringen