Tanja Boehm

Tanja Böhm, Jahrgang 1974, ist Managing Director Corporate Affairs bei der Microsoft Deutschland GmbH. Frau Böhm leitet das Team für Politik und Unternehmensangelegenheiten sowie die Hauptstadtrepräsentanz von Microsoft in Berlin, Unter den Linden 17. Zudem ist sie Sprecherin zu allen Fragen rund um Ethik und Künstliche Intelligenz. Bevor sie 2010 zu Microsoft wechselte war Frau Böhm als Referatsleiterin in der Niedersächsischen Staatskanzlei, Landesvertretung in Berlin, für die politische Koordinierung Bund-Land-Europa zuständig. Zuvor hatte sie verschiedene Funktionen im öffentlichen Dienst inne. Im Rahmen dieser Tätigkeiten war sie Nationale Expertin im Ausschuss der Regionen in Brüssel und nahm im Jahre 2007 am dreiwöchigen International Visitor Leadership Programm des US State Department teil. Die Volljuristin studierte deutsches und europäisches Recht. Frau Böhm lebt mit ihrem Mann und den beiden gemeinsamen Söhnen in Berlin.

Why I Tech


It is just fascinating [full stop].

#ada18’s motto is ideas to change the world – my tech idea is


Artificial intelligence I should augment human intelligence, not replace it.